Manor: Neue Living-Kollektion für den Frühling steht im Zeichen der Natürlichkeit

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Manor: Neue Living-Kollektion für den Frühling steht im Zeichen der Natürlichkeit
Jetzt bewerten!

In der neuen Saison steht alles im Zeichen der Natürlichkeit: Wir wollen helle Hölzer, geflochtene Körbe, Naturtextilien und Keramikgeschirr im „Crafted Look“.

Sand- und Erdtöne werden kombiniert mit frischen Farben wie Gelb und Türkis und in Sachen Materialien geben nachhaltiger Bambus und edler Leinen den Ton an. Mit den neuen Living-Trends von Manor zieht die Natur zuhause ein – grosse Frühlingsgefühle inklusive.

Die schönsten Wohntextilien

In Sachen Textilien stehen diesen Frühling Naturfasern im Mittelpunkt. Wie wäre es zum Beispiel mit edlem Leinen? Die raue Flachsfaser vermittelt ein besonders natürliches und luftig-leichtes Gefühl. Manor bietet von Tischwäsche über Vorhänge bis hin zu leichter Bettwäsche eine umfangreiche Leinen-Kollektion. Aber auch Baumwolle und Satin sind wahre Alleskönner und präsentieren sich diese Saison in frischen Farben wie Gelb und Türkis, als Zierkissen, Plaid oder doppelseitige Bettwäsche. In Kombination mit hellen Möbeln und Weiss sorgen sie für einen frischen Frühlings-Look in den eigenen vier Wänden.

Grün, Grüner, Gardening

Natürlich dürfen Pflanzen diesen Frühling nicht fehlen. Mit dem „Gardening“-Trend holt Manor die Natur direkt in die Wohnung. Pflegeleichte Sukkulenten und schöne Indoor-Pflanzen sorgen für eine frische Atmosphäre im trauten Heim. In Kombination mit geflochtenen Körben ist der Urban Garden Look perfekt. Wer es immergrün mag, darf übrigens auch zu echt wirkenden Kunstpflanzen greifen. Sie sorgen für ein optisches Highlight – ganz ohne grünen Daumen.

Cleveres für Indoor und Outdoor

Besonderes Flair verbreitet der Acapulco Stuhl von Manor. Das ausgefallene Design und die luftige Schnurbespannung machen Lust auf Ferien. Der Stuhl ist für drinnen sowie draussen geeignet und wird in Kombination mit weichen Sitzkissen, Plaids oder Naturfellen zum stylischen Hingucker. Wer auf der Suche nach einem frischen Akzent im Wohnzimmer ist, für den ist der Beistelltisch mit abnehmbarem Tablett in Türkis das Richtige. Ein weiteres Highlight der neuen Kollektion sind schöne Laternen aus Metall. Sie sorgen für eine stimmungsvolle Atmosphäre in Haus und Garten. Neu bietet Manor ausserdem eine grosse Auswahl dekorativer Lampen. Die hochwertigen Leuchten von Girard Sudron zum Beispiel lassen sich unter dem Motto Mix & Match einfach zusammenstellen und immer wieder neu kombinieren.

Authentisches und Nachhaltiges auf dem Tisch

In puncto Geschirr setzt Manor auf Natürlichkeit und präsentiert Keramikgeschirr im ursprünglichen „Crafted Look“: Teller und Schüsseln bestechen durch schlichtes Design und Formklarheit. Zusammen mit einem Leinentischtuch und Servietten in Naturfarben wie Beige oder Steingrau kommen die farbigen Geschirrelemente richtig gut auf der Tafel zur Geltung. Wer es auf dem Tisch lieber bunt und ausgefallen mag, für den hält Manor die neue Bamboo Kollektion bereit. Das nachhaltige Geschirr wird aus Bambusfaser hergestellt und bringt mit verschiedenen Prints Stimmung auf den Esstisch. Ebenfalls praktisch für unterwegs: Eine hübsche Trinkflasche von 24 Bottles, die mit farbenfrohen Blumen- und Pflanzenmotiven verziert ist.

Alle Artikel sind auf manor.ch und während der Living-Woche ab dem 21.2.19 in den Manor Warenhäusern erhältlich.



























 

Quelle: Flowcube Communications
Bildquelle: Manor

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Manor: Neue Living-Kollektion für den Frühling steht im Zeichen der Natürlichkeit

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.