Runde Räume, runde Sachen

21.01.2016 |  Von  |  Wohnzimmer
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Runde Räume, runde Sachen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Ecken und Kanten, das war gestern. Heute geht es rund. Denn Rundungen lassen nicht nur Männerherzen höher schlagen, sondern erobern vermehrt auch das eigene Zuhause.

Dabei sorgen nicht nur Möbel in organischen Formen für mehr Harmonie, auch runde Räume und Wände sorgen für ein formvollendetes Wohlfühlheim.

Rundum glücklich

Jede Form hat eine bestimmte Wirkung auf den Menschen. Da trifft es sich ganz gut, dass Architektur und Design wieder in harmonische, organische Formen übergehen, wie man sie auch aus der anthroposophischen Architektur kennt.

Da unser Zuhause uns als Lebensraum auf vielfältige Art und Weise beeinflusst, ist es nicht verwunderlich, dass der Mensch auch hier wieder zu runden Formen zurückkehrt, die ihn an die Natur erinnern: So z. B. an den Kreis ohne jeden Anfangs- und Endpunkt, der oft mit der Unendlichkeit und Sicherheit in Verbindung gebracht wird. Er symbolisiert die Erde und die Sonne und vermittelt dem Menschen ein Gefühl von Geborgenheit, indem man sich z. B. „im Kreise der Familie“ versteht.

Schöner wohnen

Aus einer Studie ging hervor, dass Menschen runde Räume als deutlich schöner empfinden. Bei der Betrachtung der runden Formen konnten bei den Teilnehmern positive Hirnaktivitäten beobachtet werden.

Aktiv waren insbesondere die Regionen, die generell für angenehme Gefühle verantwortlich sind – somit ist schönes Wohnen nicht nur eine Frage des Geschmacks, sondern vermutlich auch eine emotionale Sache.

 

Artikel von: livingpress.de
Artikelbild: © Petinov Sergey Mihilovich – shutterstock.com

Über Sorin Barbuta

Ich habe bildende Künste studiert und arbeite seit vielen Jahren als freiberuflicher Graphik Designer. Da für mich selbständiges Arbeiten und Eigenverantwortung sehr wichtig sind, bin sehr gerne in der Welt des Web Content Managements unterwegs.



Ihr Kommentar zu:

Runde Räume, runde Sachen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.