14 Februar 2019

Sedus veredelt Oberflächen von Büromobiliar mit Chrom III

Ob Drehstuhl oder Schreibtisch, jedes dritte Fussgestell wird von Sedus Kunden in der Ausführung „verchromt” bestellt. Das hat nicht nur ästhetische Gründe, sondern auch qualitative, denn verchromte Oberflächen sind kratzfester und unempfindlicher als die Alternativen mit Pulverbeschichtung, aus poliertem Alu oder auch Holz. Die Technik des Verchromens ist schon ziemlich alt.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});