Parkettböden erhöhen den Immobilienwert

Nicht nur aus optischer Sicht spricht alles dafür, sein Haus oder seine Wohnung mit einem hochwertigen Bodenbelag auszustatten. „Ein Parkettboden sieht gut aus, erhöht den Wohnkomfort und wirkt sich damit unmittelbar auf den Preis einer Immobilie aus“, beschreibt Michael Schmid, Vorsitzender des Verbandes der deutschen Parkettindustrie (vdp), weitere Vorteile. Ein Echtholzbodenbelag sichert den Wert einer Immobilie gemeinsam mit weiteren Faktoren: Ein modernes Badezimmer, die schicke Einbauküche, all diese Faktoren tragen zum positiven Eindruck einer Immobilie bei, für die zukünftige Mieter oder Käufer gerne einen Aufpreis zu zahlen bereit sind.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});