Schöne selbstgenähte Herbstdeko – Tipps und Inspirationen

Der Herbst schreitet voran und mit ihm der Wunsch, das eigene Zuhause passend zur Jahreszeit zu gestalten. Während die Advents- und Weihnachtsdeko noch einige Wochen im Schrank bleiben darf, bietet sich das Basteln mit Stoff für die Übergangszeit an. Kreative Ideen wie selbst genähte Blätter und ähnlich herbstliche Objekte lassen sich einfach umsetzen und bringen ein besonderes Flair in die eigenen vier Wände hinein. Im Folgenden erhalten Sie kreative Tipps für die passende Herbstdeko, wobei die richtigen Nähmaschinen das mühsame Nähen von Hand ersparen können.

Weiterlesen

Mit selbstgenähter Weihnachtsdeko ein stimmungsvolles Ambiente kreieren

Eine Nähmaschine und die entsprechende Grundausstattung zum Nähen von Hand sind in fast jedem Haushalt vorhanden. Ausserdem sammeln sich nicht nur in kinderreichen Familien meist übers Jahr hinweg verschiedene Stoffreste, Knöpfe und ausgediente Kleidungsstücke an, die sich perfekt als Materialien für eine kreative, selbst genähte Weihnachtsdekoration eignen. Anfänger und Gelegenheitsnäher können sich von dem, was sie im Haus haben, inspirieren lassen und fehlendes Material, das zur Umsetzung der Idee erforderlich ist, gezielt nachkaufen. Die beste Quelle dazu ist der Nähladen: Hier kann man sich aus einem grossen, bunten und einladenden Sortiment bedienen und bei Bedarf auch noch praktisch beraten lassen.

Weiterlesen

BERNINA 530 Dressmaker macht Modeträume wahr - Eintauschbonus nutzen!

Träumen Sie von individueller Mode? Dann machen Sie Ihre Träume jetzt wahr – mit der neuen Designermaschine BERNINA 530 Dressmaker! Die Sonderedition beinhaltet eine grosse Funktionsvielfalt und ermöglicht dank Infoscreen ein einfaches Handling aller Nähprojekte. Zudem erhalten Kunden auf eine alte Maschine, egal welcher Marke, einen Eintausch-Rabatt von 300.- Franken beim Kauf einer B 530 Dressmaker.

Weiterlesen

Nähzimmer kreativ und praktisch zugleich einrichten

Sich kreativ bei Näharbeiten auszuleben und immer wieder mit Freude an die Nähmaschine zurückzukehren, setzt einen optimal eingerichteten Arbeitsplatz voraus. Bei der Gestaltung des Nähzimmers ist eine praktische Sortierung von Stoffen, Garnen & Co. ebenso wichtig wie ein heller und zentraler Arbeitsplatz, um die einzelnen Arbeitsschritte nicht durch unnötig lange Wege zu erschweren. Die folgenden Tipps sollen helfen, sich für eine praktische Einrichtung des Nähzimmers zu entscheiden, ohne dass die kreative und ästhetische Note auf der Strecke bleibt.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});