Nischendasein ade – das Badezimmer ist der neue Star

29.04.2015 |  Von  |  Bad  | 
Nischendasein ade – das Badezimmer ist der neue Star
Jetzt bewerten!

Bereits zu Anfang des 21. Jahrhunderts hat sich das Badezimmer von seinem Nischendasein im Grundriss verabschiedet und ist zum heimlichen Star avanciert. Heutzutage steht ein adäquates Badezimmer sogar ganz oben auf der Liste der Wohnwünsche.

Eine Badsanierung ist allerdings nicht ganz billig, so dass schnell Kosten von 20’000 Franken und mehr entstehen. Wer das Badezimmer bei Planung und Bau des Eigenheims zum Star machen möchte, muss noch tiefer in die Tasche greifen, denn ein ganz neues Bad kann durchaus bis zu 50’000 Franken kosten.

Weiterlesen

Achtung Feuchtbiotop – Möbelauswahl für das Badezimmer

24.04.2015 |  Von  |  Bad  | 
Achtung Feuchtbiotop – Möbelauswahl für das Badezimmer
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Schweizer Badezimmer sind gross oder klein, verfügen über Tageslicht oder auch nicht, sind gut beheizt und belüftbar oder eher kühler und stockig. Wie überall auf der Welt sind Badezimmer in den raumklimatischen Bedingungen unterschiedlich zu bewerten. Was jedoch auf die Masse der heimischen Bäder zutrifft ist der Umstand, dass sie Feuchträume sind.

Die durchschnittlich höhere Luftfeuchtigkeit in den Duschräumen und Badezimmern hat ihre Ursache im vermehrten Umgang mit Wasser und selbstredend auch in der Ausstattung mit wasserfesten Böden und Wänden. Damit wird eine natürliche Diffusion von innen nach aussen zumindest eingeschränkt, so dass bei mangelnder Lüftung das Bad auch über längere Zeit in hoher Luftfeuchte verbleibt. Allein das ist ein guter Grund, über die Möblierung im Badezimmer gründlicher nachzudenken und die ausgewählten Badezimmermöbel auf ihre Eignung genau zu prüfen.

Weiterlesen

Die Infrarot-Heimsauna – Hot Spot mit Wohlfühlfaktor

18.04.2015 |  Von  |  Bad  | 
Die Infrarot-Heimsauna – Hot Spot mit Wohlfühlfaktor
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Eine eigene Sauna: Davon träumen viele. Wer nicht das Glück hat, beim Einzug in der Wohnung oder im Haus bereits eine vorzufinden, kann eine kaufen oder auch selbst bauen. Allerdings gibt es dabei einiges zu beachten, damit die Aufwertung des Wohnraums sich nicht als Energiefresser erweist. 

Regelmässige Saunagänge sind gesund und stärkend. Doch nicht jeder hat eine öffentliche Sauna in der Nähe oder teilt gern die Schwitzkabine mit Fremden. Die Heimsauna erlebt seit Jahren ein Comeback, das sie unter anderem der modernen Infrarottechnik verdankt. Denn damit lassen sich überbordende Stromkosten beim Saunieren daheim vermeiden.

Weiterlesen

Der Waschtisch: wandlungsreich von einfach bis edel

20.11.2014 |  Von  |  Bad  | 
Der Waschtisch: wandlungsreich von einfach bis edel
Jetzt bewerten!

Über ein Lavabo oder Waschbecken, in der Fachsprache auch Waschtisch genannt, machen wir uns meistens erst dann Gedanken, wenn wir ein neues benötigen oder ein Badezimmer neu konzipieren. Wenn Sie hingegen professionelle Inneneinrichter befragen, werden diese ganz andere Gedanken zum Thema Waschtisch äussern.

In der sanitären Raumgestaltung kommt der Waschtisch immer zuerst: Um ihn herum werden dann alle anderen Elemente passend und ästhetisch angeordnet.

Weiterlesen