Author Archive

Entspannung in der Gartensauna finden

23.10.2014 |  Von  |  Garten  | 
Saunieren ist gesund. Wer immer wieder ein Schwitzbad nimmt, stärkt seine Abwehrkräfte und schützt sich so besser vor Erkältungen und anderen Krankheiten. Auch das seelische Befinden wird nachweislich durch regelmässiges Saunieren verbessert.

Doch nicht immer hat man die Zeit und die Lust, den Weg in eine öffentliche Sauna auf sich zu nehmen. Viele Menschen mögen es zudem nicht, sich vor fremden Menschen nackt zu zeigen. Die Lösung in solchen Fällen ist die Errichtung einer eigenen Sauna; aber auch nicht jeder hat in seinem Haus den geeigneten Platz dafür. Wer jedoch über einen eigenen Garten verfügt, sollte darüber nachdenken, ob nicht der Bau einer schönen Gartensauna genau das Richtige wäre.

Weiterlesen

Flecken mit Hausmitteln aus Teppichen entfernen

21.10.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Teppiche zählen zu den wichtigsten Accessoires überhaupt. Sie stehen für jede Menge Wohnlichkeit und werten kahle, kalte Fussböden auf. Mit ihren vielen Farben sorgen sie für optische Akzente und helfen dabei, die Füsse zu wärmen. Auch für kleine Kinder sind Teppiche der ideale Untergrund, um darauf zu spielen oder die ersten Gehversuche zu unternehmen.

Teppiche können als Läufer erworben werden, die nur einen Teil des Bodens bedecken, oder es gibt sie als komplette Auslegeware, die die gesamte Bodenfläche ausfüllt. Wie viele andere Möbelstücke auch sind Teppiche aber leider nicht völlig resistent gegenüber Flecken und Verschmutzungen. Tauchen diese auf, muss aber keine Panik ausbrechen, denn die meisten Flecken lassen sich mit einfachen Hausmitteln behandeln und zum grössten Teil auch vollständig entfernen. Es folgt ein kleiner Überblick darüber, was bei welchem Flecken zu tun ist.

Weiterlesen

Brandaktuell: die Wohntrends 2015

20.10.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
In Kürze öffnet die diesjährige Schweizer Messe „Blickfang Zürich“ ihre Pforten. Auf der „Designmesse für Möbel, Mode und Schmuck“ werden vom 21. bis 23. November 2014 auch die allerneuesten Wohntrends präsentiert. Doch vieles zeichnet sich schon heute ab.

In den letzten Jahren hat sich eine Entwicklung hin zu einer möglichst individuellen Gestaltung der häuslichen Wohnbereiche herauskristallisiert. Vorbei die Zeiten, in denen es passieren konnte, dass bei einem Besuch in der Nachbarwohnung nicht nur der Grundriss identisch war, sondern einem sogar das gleiche Sofa nebst Couchtisch und Flickenteppich ins Auge stach. Nunmehr heisst das Zauberwort „unique“ – einzigartig.

Weiterlesen

Einen Setzkasten als Deko-Element selbst bauen

20.10.2014 |  Von  |  Accessoires, Allgemein  | 
Lange Zeit galt er als hochgradig spiessig und war schlichtweg aus der Mode gekommen: der Setzkasten. Erfreute er in den 70er- und 80er-Jahren noch Millionen von Sammlern und präsentierte etwa kleine Holzfiguren oder Münzen – beispielsweise aus dem alten Rom –, so war er zuletzt nur sehr schwer zu bekommen. Doch jetzt erlebt er als Deko-Element wieder eine kleine Renaissance.

Wer möchte, kann dieses kultige Deko-Objekt auch selbst bauen und darin seine geliebten Sammlerstücke ausstellen. Benötigt werden dafür nur etwas handwerkliches Geschick und ein bisschen Holz aus dem Baumarkt.

Weiterlesen

Kleingewerbe daheim: Leben und Arbeiten unter einem Dach

20.10.2014 |  Von  |  Büro, Living  | 

Die Schweiz ist ein Boomland für Existenzgründer: Im Jahr 2013 wurden erstmals mehr als 40’000 Unternehmen neu gegründet, ein nicht unerheblicher Teil davon sind Kleingewerbetreibende, die von zu Hause aus arbeiten.

Egal ob in der Kommunikationsbranche, im Warenvertrieb oder in der Herstellung von Handarbeitsprodukten – wer in den eigenen vier Wänden arbeitet, benötigt eine mehr oder weniger grosse Grundausstattung an passenden Möbeln. Dabei gibt es ein paar Dinge zu beachten, damit die Verknüpfung von Wohnen und Arbeiten gelingt.

Weiterlesen

Die Wohnung seniorengerecht einrichten

18.10.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Für viele Menschen bringt das Alter leider ein paar körperliche Beeinträchtigungen und Einschränkungen mit sich. Damit diese zu Hause im Alltag aber keine zu grossen Hindernisse darstellen, gibt es vielerorts extra seniorengerecht ausgestattete Wohnungen und Häuser. Wer sein bisheriges Heim nicht verlassen möchte, um in so eine Bleibe zu ziehen, hat auch die Möglichkeit, sein Zuhause in Eigenregie umzubauen und damit seniorengerecht zu machen.

Baulich werden zumeist die Küche und das Badezimmer umgerüstet. Und da viele heutige Rentner inzwischen durchaus sehr technikaffin sind, halten auch nicht selten moderne Steuerungsgeräte Einzug in die Wohnungen. Moderne Elektronik kann auch für ältere Menschen jede Menge Komfort und Sicherheit bieten. Was bislang jedoch weniger bekannt war, ist, dass auch bei der Zusammenstellung der Möbel ein paar sehr sinnvolle Massnahmen ergriffen werden können. Hier kommt ein kleiner Überblick über die Aspekte, auf die beim seniorengerechten Einrichten geachtet werden sollte.

Weiterlesen

Das Comeback der Loom-Möbel

16.10.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

Auf den ersten Blick sehen Stühle und Sessel in Loom-Optik genau wie Rattanmöbel aus. Der grosse Unterschied ist allerdings, dass sie aus Papier gefertigt werden. Erfunden wurden sie bereits im Jahr 1917 von dem Amerikaner Marshall Burns Lloyd.

Ihre grosse Blütezeit hatten die Loom-Möbel in der Zeit von 1920 bis 1940. Damals wurden sie über zehn Millionen Mal verkauft. Jetzt feiern sie ein kleines Comeback.

Weiterlesen

Schwedenfackeln bringen Atmosphäre in den Garten

15.10.2014 |  Von  |  Garten  | 

Wer für ein bisschen Atmosphäre im Garten nach Einbruch der Dunkelheit sorgen möchte, dafür aber keine elektrischen Lampen einschalten will, kann alternativ auch auf die Schwedenfackel zurückgreifen. Benötigt wird dafür nur ein einfacher Holzstamm.

Bekannt sind die Schwedenfackeln übrigens auch unter den Namen Finnenkerze und Schwedenfeuer. Erfunden worden sind sie tatsächlich von den Schweden, die diese Form der Beleuchtung und der Erwärmung im Dreissigjährigen Krieg nutzten. Wer einmal eine Reise nach Schweden oder in eines der Nachbarländer macht und nach Einbruch der Dunkelheit unterwegs ist, wird das Schwedenfeuer dort unter Garantie zu Gesicht bekommen.

Weiterlesen

Putten erobern sich die Gärten zurück

15.10.2014 |  Von  |  Garten  | 

Über viele Jahre führten sie ein Schattendasein, und vielen galten sie als viel zu kitschig: Putten. Doch seit einiger Zeit sind die kleinen, steinernen „Boten des Himmels“ vielerorts wieder auf dem Vormarsch und versuchen in vielen Gärten ein bisschen den göttlichen Funken zu versprühen.

Auch in der Schweiz werden sie in jüngster Zeit vermehrt in Gartenfachgeschäften, Dekorationsläden oder bei Händlern im Internet angeboten. Günstige Figuren sind schon für weniger als 500 Franken zu bekommen.

Weiterlesen

Das perfekte Arrangement für die Sitzgruppe

15.10.2014 |  Von  |  Allgemein, Wohnzimmer  | 

Wer ein neues Heim, das vielleicht auch deutlich grösser als das bisherige ist, bezieht, muss sich in der Regel immer ein paar neue Möbel anschaffen. Sind diese gekauft, geht es ans Aufbauen und optimale Arrangieren. Und wer sich jetzt fragt, wie eine Sitzgruppe, die aus mehreren Möbeln besteht, im Wohnzimmer am besten gestaltet sein sollte, sollte unbedingt die nachfolgenden Zeilen lesen.

Generell gilt, dass eine Sitzgruppe der Kommunikation dient. Hier sollen Menschen zusammenkommen, die sich etwa von den letzten Ferien in Schweden berichten, einen kleinen Schwank über die jüngsten Entwicklungen der Kinder zum Besten geben oder sogar gemeinsam ein Spiel spielen möchten. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, sollten die einzelnen Sitzmöbel entsprechend ausgerichtet werden.

Weiterlesen